Tschüß Klosterkirchhof – hallo Dänische Straße!

Man könnte denken, es ist ein verspäteter Aprilscherz. Ist es aber nicht. Nach fast 20 (!) Jahren im kleinen, aber feinen Büro im Klosterkirchhof 10-12 ist die Zeit gekommen, Adieu zu sagen. Mit inzwischen über 20 marktrauschern sind die Räumlichkeiten einfach zu klein geworden. Für uns und auch für unsere Kunden und Partner, die wir immer gerne zu uns eingeladen haben (und das auch wieder tun werden, sobald Corona vorbei ist!).

Deshalb haben wir nach intensiver Suche ein neues, deutlich geräumigeres Bürozuhause für uns gefunden. Das ist nicht nur hell, freundlich und bietet jede Menge Platz, sondern ist vor allem auch unglaublich nah zum alten Büro. Denn eigentlich ziehen wir nur eine Straße weiter. Ab 07.04.2020 finden Sie uns direkt am Alten Markt im ersten Obergeschoss der Dänischen Straße 3–5. Wer sich ein bisschen auskennt: Das sind die Räumlichkeiten direkt über dem Café Fiedler. Und ja, vielleicht war das auch einer der Gründe, uns für diese Büroräume zu entscheiden. Unsere Liebe für Kaffee und Süßes ist ja weithin bekannt.

Für uns bedeutet das ab nächster Woche: mehr Raum für uns und unsere Idee. Für Sie bedeutet das zukünftig: Platz für Meetings und Workshops auch in großer Runde direkt bei uns vor Ort. Bevor es so weit ist, müssen wir allerdings unsere sieben Sachen verpacken, von A nach B transportieren und im neuen Büro aufbauen. Das passiert am Freitag, den 03.04.2020 und am Montag, den 06.04.2020. In dieser Zeit sind wir nur in dringenden Notfällen unter 0151 588 73 104 zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass uns an diesen Tagen unsere normale IT-Infrastruktur nicht zur Verfügung steht und wir ggf. nicht auf Ihre Daten zugreifen können. Ab Dienstag, den 07.04.2020 geht dann alles wieder seinen normalen Gang und wir sind in alter Besetzung in neuen Räumlichkeiten am Start – und freuen uns zukünftig wieder auf anregende Meetings und kreative Workshops mit Ihnen!