Stadtradeln – Wir sind dabei!

marktrausch_Stadtradeln

Im September schwingen wir uns aufs Rad und machen beim Stadtradeln ordentlich Kilometer – für den Klimaschutz und weniger Autoverkehr in der Innenstadt! Einige unserer Radler*innen wohnen in direkter Nähe der Agentur und sind blitzschnell vor Ort. Andere legen jeden Morgen schon eine echte Strecke zurück, denn sie kommen aus so entfernten Orten wie Altenholz oder Flintbek.

Mit dem kostenlosen E-Bike, das jeder marktrauscher auf Wunsch zur Verfügung gestellt bekommt, geht das aber trotzdem echt fix. Findet auch Alex, die seit über einem Jahr morgens und nachmittags über die Holtenauer Hochbrücke und die Kiellinie entlang düst und den Ausblick genießt. Wer hat schon so einen tollen Arbeitsweg?

Bis zum Stadtradeln-Aktionsende am 28.09.2019 kommen so bestimmt noch einige Kilometer zusammen. Unseren aktuellen Zwischenstand gibt’s bis dahin jederzeit hier – und mehr zur Aktion unter www.stadtradeln.de/kiel

Im nächsten Jahr möchtest du auch im marktrausch-Team beim Stadtradeln mitmachen (oder die Teilnehmenden moralisch unterstützen)? Vielleicht sogar mit deinem eigenen E-Bike? Dann schau dich mal auf unserer Jobseite um. Wir suchen gerade frische Talente für die Beratung!

Kein passender Job dabei? Auch Initiativbewerbungen finden wir echt dufte. Anja freut sich auf deine Nachricht: a.nielsen@marktrausch.com

Ach so, und falls du nicht so gern Fahrrad fährst, aber trotzdem entspannt und klimafreundlich zur Arbeit kommen möchtest, dann ist unser kostenfreies KVG-Jobticket vielleicht interessant für dich.